https://csaladokeve.hu/
#
Knotenpunkt bei Győr ist nach Umbau wieder befahrbar

Knotenpunkt bei Győr ist nach Umbau wieder befahrbar

Es wurde bei Győr der sogenannte Metro-Knotenpunkt dem Verkehr übergeben.

Auf der Strecke zwischen der Autobahnausfahrt und des ehemaligen Baumarkts Bricostore war es früher zu zahlreichen Unfällen gekommen. Ziel war es, die weiteren Zusammenstöße zu vermeiden, deswegen wurden die Fahrstreifen in beiden Fahrtrichtungen mit je einem erweitert und zwei Turbokreisverkehre ausgebaut. Die Bauarbeiten werden im Frühjahr 2018 fortgesetzt. Die komplette Investition, dank deren zwischen Győr und Pápa zweimal zwei Streifen den Verkehrsteilnehmern zur Verfügung steht, wird voraussichtlich im Jahr 2022 fertiggestellt.

SZERKESZTŐ:

HÍREK A KATEGÓRIÁBÓL

Szóljon hozzá:

Az email címet nem tesszük közzé.